• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Tennisabteilung verschiebt auch Aufräumtag und Saisoneröffnung

Eine Verfügung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 15. März untersagt vorerst bis zum 19. April 2020 alle öffentlichen Veranstaltungen sowie Zusammenkünfte in Sport- und Freizeiteinrichtungen. Davon ist neben dem Rosellener Aufräumtag am 28. März auch die Saisoneröffnung am 19. April betroffen.

Tennisabteilung verschiebt Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung des SV Rosellen!

Die Abteilungsleitung hat in den letzten Tagen die Entwicklungen rund um das sich in Deutschland ausbreitende Corona-Virus intensiv verfolgt und diskutiert.

TVN beendet Wintermedenspielsaison vorzeitig

Um einen Beitrag dazu zu leisten, die Corona-Epidemie in Deutschland zu verlangsamen, hat der Tennisverband Niederrhein die Wintermedenspielsaison mit sofortiger Wirkung für beendet erklärt. Während unsere Damen 30 die Saison bereits sportlich abschließen konnten, fällt damit die letzte Begegnung unserer Herren 40 beim TC Welchenberg aus.

 
 
 
 

März-Newsletter online

Der letzte Monat war trotz des Winters überaus ereignisreich für unsere Abteilung. Im März-Newsletter haben wir ihn noch einmal zusammengefasst und zudem allerhand Bekanntmachungen und Termine für die Sommersaison aufgelistet. Abzurufen ist er hier.
 
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Damen 30 siegen zum Abschluss

Zwei Siege aus vier Spielen und Platz drei. Mit diesem passablen Saisonergebnis verabschieden sich unsere Damen 30 vom Winter in den Sommer. Zum Abschluss gab es ein 5:1 gegen den TC Stadtpark Fischeln II. Andrea Schröter, Sonja Bohnenkamp und Anne Hilger gewannen ihre Einzel, Andrea Schröter und Sonja Bohnenkamp sowie Anne Hilger und Sandra Libertus ihre Doppel.

Damen 30 nach Sieg 3

Martin Lück rückt in Abteilungsleitung auf

Gute Nachrichten kurz vor der Jahreshauptversammlung: Die Nummer zwei der Herrenmannschaft Martin Lück, seit über zehn Jahren für den SV Rosellen als Spieler aktiv, wird die Abteilungsleitung ab sofort als Beisitzer unterstützen. Seine genaue Funktion soll in den kommenden Wochen näher definiert werden. Damit besteht die Abteilungsleitung in der Sommersaison 2020 zur Hälfte aus Mitgliedern, die unter 30 Jahre alt sind (vier von acht).

Weiterhin gesucht werden Unterstützerinnen und Unterstützer für die beiden Jugendwarte und generell weibliche Interessentinnen für die Abteilungsleitung. Mädels, traut euch und macht den Männern Feuer!

Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung am 17. März

Die Tennisabteilung lädt ihre Mitglieder am Dienstag, den 17. März ab 20:00 Uhr zu ihrer Jahreshauptversammlung ins Tennis-Clubhaus ein! Alle weiteren Details zur Veranstaltung findest du hier.

Damen 30 verlieren beim Rheydter TV SW

Der wegen des Sturms Sabine nachzuholende 3. Spieltag hätte für unsere Mädels sicherlich etwas besser verlaufen können. Am Ende stand beim souveränen Tabellenführer aus Rheydt ein 0:6 auf dem Spielberichtsbogen. Doch unsere Damen 30 zeigten sich als faire Verliererinnen und fuhren mit guter Laune wieder nach Hause. Und wie hieß es doch am selben Wochenende im Hautprogramm eines großen Fernsehsenders so oft? Egal!

Damen 30 Winter

Gruppeneinteilungen für die Sommermedenspiele 2020 veröffentlicht

Der Tennisverband Niederrhein hat die vorläufigen Gruppen unserer acht Medenmannschaften veröffentlicht. In diesem Jahr besonders schön: Jedes Team hat mindestens fünf Spiele zu absolvieren. Einzusehen sind die Gruppen hier.

Herren 40 holen ersten Sieg

Am 4. Spieltag schlugen unsere Herren 40 den TC Bovert II mit 4:2 und fuhren damit den ersten Sieg ihrer Wintermedenspielgeschichte ein. In den Einzeln sorgten die Routiniers Harald Jansen und Christof Niehörster mit klaren Siegen für Punkte der Rosellener. Im Anschluss gewann man beide Doppel: Harald Jansen und Christof Niehörster setzten sich in zwei Sätzen im Einserdoppel durch, während Peter Dreweck und Michael Stotz einen wahren Krimi mit 13:11 im Matchtiebreak des Zweierdoppels für sich entscheiden konnten.

Februar-Newsletter online

Der Februar-Newsletter ist online! In diesem gibt es u. a. die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung am 17. März, einen Bericht unserer Breitensportmannschaft, Hinweise zur Anmeldung für das Sommertraining und die Tennis-Spaß-Wochen bei der Tennisschule Richter sowie eine umfangreiche Liste mit allen bereits feststehenden Ereignissen und Terminen im Jahr 2020. Abrufbar ist er hier.

Anmeldungen für das Sommertraining und die Tennis-Spaß-Wochen ab sofort möglich

Ab sofort ist es möglich, sich für das Sommertraining und die Tennis-Spaß-Wochen der Tennisschule Richter anzumelden. Das Sommertraining findet vom 20. April bis 2. Oktober statt, die Tennis-Spaß-Wochen traditionell in der ersten und letzten Ferienwoche der Sommerferien in NRW (29. Juni bis 3. Juli sowie 3. August bis 7. August). Zu den Anmeldeformularen geht es hier.

Herren 40 verlieren gegen Holzbüttgen

In einem überaus bemerkenswerten Spiel verloren unsere Herren 40 am 3. Spieltag gegen den Tabellenführer DJK Holzbüttgen mit 2:4. Die Mannschaft nutzte die zwischen den beiden Teams traditionell freundschaftlich ausgetragene Partie vor allem dafür, Spielern, die generell seltener zum Einsatz kommen, Spielpraxis zu geben. Spieler des Spiels war ohne Zweifel Carsten de Blaer, bei dem es fast den Anschein hatte, als wäre er an mehreren Orten gleichzeitig gewesen. Das nächste Spiel findet am 15. Februar gegen den TC Bovert II statt.

Vordere Platzierungen beim Grundschultennisturnier des Tenniskreises Neuss

Das sind doch einmal schöne Erfolge! Zwei Spielgemeinschaften mit Teilnehmern der von der Tennisschule Richter ausgerichteten und vom SV Rosellen geförderten Tennis-AGs der Grundschulen Rosellen und Allerheiligen haben am 29. Januar einen zweiten Platz bei den Zweitklässlern und einen dritten Platz bei den Drittklässlern erreicht. Damit konnte man sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessern. Unsere Gratulationen gehen raus an alle Teilnehmer!

Damen 30 schlagen Tabellenführer

Na, also, es geht doch! Den Damen 30 ist der erste Sieg einer SVR-Mannschaft in diesem Winter gelungen und das ausgerechnet beim Tabellenführer Treudeutsch Lank. Die Mannschaft um Isabelle Englisch siegte verdient mit 4:2 und rückte auf Tabellenplatz drei der Gruppe vor. Die Mannschaft staubte insgesamt drei Punkte im Einzel (durch Isabelle Englisch, Sonja Bohnenkamp und Sandra Libertus) und einen Punkt im Doppel (durch Isabelle Englisch und Sonja Bohnenkamp) ab. Weiter geht es am 9. Februar beim Rheydter TV.

Herren 40 unterliegen Stadtwald

Bittere Niederlage für unsere Herren 40! Beim zweiten Wintermedenspiel der Saison gegen den Neusser TC Stadtwald hatte es durch Siege von Harald Jansen und Carsten de Blaer nach Einzeln noch 2:2 gestanden. Dann gingen allerdings beide Doppel verloren – eines davon im Matchtiebreak. Doch bald geht es schon weiter. Am 1. Februar kann es gegen die bisher ungeschlagene Mannschaft von Holzbüttgen die ersten Punkte geben. Allerdings wird auch dies eine sehr schwere Aufgabe.

Herren 40

Wichtige Termine im Frühjahr

Neues Jahr, neue Termine! Drei wichtige Veranstaltungen, die in den ersten vier Monaten des Jahres stattfinden, sollten sich unsere Mitglieder schon einmal in ihre Kalender eintragen: Am 17. März gibt es ab 20:00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung im Tennisvereinsheim. Neun Tage später am 26. März folgt die Jahreshauptversammlung des Gesamtvereins im Vereinsheim am großen Rasenfußballplatz ab 20:00 Uhr, bei der auch einige Mitglieder der Tennisabteilung für ihre langjährigen Mitgliedschaften und ehrenamtlichen Tätigkeiten geehrt werden. Am 19. April eröffnen wir schließlich offiziell die neue Sandplatzsaison im SVR und bieten dem Anlass entsprechend ein umfassendes Rahmenprogramm an. Los geht es um 10:00 Uhr.

Januar-Newsletter online

Die Tennisabteilung wünscht allen Mitgliedern des SV Rosellen ein frohes und gesundes neues Jahr! In unserem Januar-Newsletter findet ihr u. a. die wichtigsten Beschlüsse der zurückliegenden Abteilungsleitungssitzung und die wichtigsten Termine für das Jahr 2020. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Abrufbar ist er hier.

Dezember-Newsletter online

Der Dezember-Newsletter der Tennisabteilung ist ab sofort verfügbar. Unter anderem gibt es eine Vorstellung unserer Damen 40. Abzurufen ist er hier.

 

Damen 30 unterliegen Liedberg zum Auftakt in die Wintersaison

Am 1. Spieltag der Wintermedensaison haben unsere Damen 30 eine knappe 2:4-Niederlage kassiert. In der vorverlegten Partie gegen Germania Liedberg hieß es nach den Einzeln zunächst 2:2. Isabelle Englisch an Position eins und Sandra Libertus an Position vier fuhren die Punkte jeweils in zwei Sätzen ein. Die anderen beiden Einzel und Doppel gingen leider verloren. Die nächste Begegnung der Mannschaft findet erst in zwei Monaten statt. Am 25. Januar tritt die Mannschaft von Isabelle Englisch bei Treudeutsch Lank an.

Tennis Kalender

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Tennis in Bildern

Damen_40.jpg