• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Aktuelles Hygienekonzept für den Wiedereinstieg in den Sportbetrieb des SV 1930 Rosellen e.V. »hier klicken

Vereinsmeisterschaften

Im SV Rosellen gehört es zur guten Tradition, dass sich die Mitglieder des Vereins in alljährlich stattfindenden Vereinsmeisterschaften messen. Diese finden zumeist zwischen Juni und dem letzten Samstag im September statt, an dem neben einem Finaltag auch das Abteilungs-Oktoberfest ausgerichtet wird. Gesucht werden bei den Erwachsenen die besten Spielerinnen und Spieler im Damen-Einzel, Damen-Doppel, Herren-Einzel, Herren-Doppel sowie Mixed. Zudem gibt es für Spielende, die sich den gehobeneren Wettkampf noch nicht oder nicht mehr zutrauen, die Möglichkeit, an sogenannten Hobbyrunden teilzunehmen.

2021 wurde zudem das Finaltag-Event "Best of One" eingeführt, bei dem Spielende, die nicht in ein Finalspiel der bereits genannten neun Konkurrenzen stehen, in einer Damen- und einer Herren-Konkurrenz gegeneinander im Sudden-Death-Modus um je einen Punkt spielen, der über das Weiterkommen oder Ausscheiden aus dem Turnier entscheidet.

Auch in der Jugend gibt es Vereinsmeisterschaften. Diese werden nach Altersklassen und Geschlecht ausgetragen.

 

Hier gibt es alle Hinweise, die aktuellsten Auslosungen, Ergebnisse und Tabellen zu den Vereinsmeisterschaften bei den Erwachsenen.

Hier gibt es alle Hinweise, die aktuellsten Auslosungen, Ergebnisse und Tabellen zu den Vereinsmeisterschaften bei den Jugendlichen.

Hier gibt es alle Hinweise, die aktuellsten Auslosungen und Ergebnisse zum generationsübergreifenden Finaltag-Event "Best of One".

Hier gibt es die Ergebnisse der Erwachsenen und Jugendlichen aus den vergangenen Jahren archiviert.