• Fußball im SV 1930 Rosellen e.V.

Fußballintensivcamp in den Sommerferien

Die Coerver Coaching Deutschland ist in diesem Jahr Partner des SV Rosellen für das Sommerintensivcamp in den Sommerferien.

Fussball-Intensivcamp beim SV 1930 Rosellen für Teenager der Jg 2006 - 2003!!!!

... und mehr als nur "Ferienbetreuung" . . . mit Fokus auf Techniktraining!!

Es findet statt vom 5. bis 7. Juli 2019.

Anmeldung unter:

https://www.coerver-coaching.de/events/96-camp-rosellen/individual-registration

Alles weitere könnt ihr der Grafik entnehmen.

Intensivcamp Sommer 2019 - Ankündigung

TW Training mit neuem Gesicht

Neuer Torwarttrainer (C-Jgd bis Senioren) beim SVR

Der erfahrene Sascha Dappen kommt in seine Heimat zurück und wird zur neuen Saison das Torwarttraining für die Jungs von der C Jugend bis zu den Senioren übernehmen.

Er startet am kommenden Dienstag (02.07.) um 18.30 Uhr mit den Jungs von der C -bis zur A- Jugend. Ab 19.30 Uhr betreut er dann eine Stunden unsere Senioren (Frauen u. Herren).

In den nächsten Wochen, nach einem Kennenlernen, könnten sich spezielle Gruppen nach Leistungsstand oder Schwerpunkt ergeben. Dies stimmt Sascha dann mit den Torhütern/-innen später ab.

Alois Schöberl betreut weiterhin G- bis D-Jugend

Wie bereits in dieser Saison wird Alois Schöberl sich um das TW Training bei den jüngeren Jahrgängen kümmern. Ab der kommenden Saison, auf Grund der hohen Nachfrage, direkt an zwei Tagen.

Das erste Training für G- und F-Jugend findet am Mittwoch den 07.08.19  von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt.

Für E- und D-Jugend geht es am Freitag den 09.08. von 17.30 bis 19.00 Uhr los.

Alle weiteren Infos folgenden dann jeweils über die Trainer

 

2. Herren steigt auf

Unsere 2. Herrenmannschaft steigt nach einer erfolgreichen Relegationsrunde mit der Erfttal und Rosellen III in die Kreisliga B auf!

 

2. Herren steigt auf

Unsere 2. Herrenmannschaft steigt nach einer erfolgreichen Relegationsrunde mit der Erfttal und Rosellen III in die Kreisliga B auf!

 

10. Pfingstturnier

Beim 10. Pfingstturnier erwarten wir aktuell 130 Teams an den vier Tagen. Wir freuen uns so erneut auf knapp 1700 Sportler. Neben einer grossen Speisenauswahl bieten wir, gerade den Kleineren, ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Wir freuen uns hier auf Euren Besuch und präsentieren hier das Turnierplakat mit allen Infos.

Pfingstturnier SV1930Rosellen 2019

Hermann Josef „Dicky" Otten wird neuer Trainer

Der SV Rosellen hat nach zahlreichen intensiven und ausführlichen Gesprächen mit mehreren Kandidaten in den letzten Wochen einen neuen Trainer gefunden. Hermann Josef „Dicky" Otten wird ab Sommer neuer Coach beim SVR und wird damit Nachfolger von Dalibor Dobras, der den Verein auf eigen Wunsch verlässt. Der 55-jährige Otten verfügt über knapp 30 Jahre Trainer-Erfahrung und hat sich als Aufstiegs-Experte einen Namen gemacht. Mit Büttgen, Gnadental und SFD schaffte er den Sprung in die Bezirksliga, die SG Kaarst führte er sogar in die Landesliga.

Sein Engagement in Rosellen bedeutet gleichzeitig nach zwei Jahren Pause sein persönliches Comeback an der Seitenlinie.

 Daniel Schuch (Abteilungsleiter): „Bereits im ersten Telefonat passte die „Chemie“. Dort konnten wir sein Interesse an unserem eingeschlagenen Weg und Konzept wecken. Dass die Mannschaft eine gesunde Mischung aus Eigengewächsen und Jungs mit Erfahrung ist, hat ihn da besonders angesprochen. In den folgenden Gesprächen wusste er von sich zu überzeugen, seine Erfahrung war am Ende das Zünglein an der Waage für eine gemeinsame Zukunft.

Nun beginnen wir gemeinsam die restlichen Planungen für die kommende Saison."

 „Dicky" Otten, künftiger Cheftrainer: „Ich freue mich hier auf eine sehr interessante Aufgabe!“

Pokalsensation der Frauen

+++HALBFINALE NIEDERRHEINPOKAL+++

Sie haben es wieder getan!!!

Es war der dritte Niederrheinligist, den man in Folge in diesem ARAG-Pokal hintereinander geschlagen hat !

Durch das 1:0 (Selina Görres) gegen den SV Hemmerden wurde die Pokalsensation perfekt!

Mit diesem Sieg ist man nun als Landesligist im höherwertigem Niederrheinpokal in das Halbfinale eingezogen und gehört somit zu den Top vier (!) Teams!

E1 (2008) auf Augenhöhe mit D-Junioren beim gelb schwarzen Budenzauber in Düsseldorf

E1 in Grafenberg

Beim letzten Hallenturnier der Wintersaison unserer E1, ging es für die Rosellener Jungs zum gelb schwarzen Budenzauber nach Düsseldorf Grafenberg.

Mit Spielen gegen 1-2 Jahre ältere Mannschaften sollte das D-Junioren Turnier für die Jungs eine Herausforderung werden. Doch bereits nach den ersten Minuten stellte sich heraus, dass es für unsere Jungs trotz körperlich klarer Unterlegenheit (1-2 Köpfe kleiner) keinen Grund gab, sich verstecken zu müssen.

1.Herren verpflichten Brüderpaar

Physios

Auch in der Winterpause waren die Verantwortlichen beim SVR fleißig und wollen den Platz an der Sonne behalten.
Damit man zum Endspurt fit ist, steigen Max Vogt (links) und Thomas Caffier als neue Physiotherapeuten bei unseren Herren ein.
Den Brüdern aus Rosellerheide ist der Verein bestens bekannt und beide sind hochmotiviert ab Montag ihren „Job“ bei unserer 1. Mannschaft antreten zu können.

Am heutigen Freitag eröffnen die beiden Brüder ihre eigene Physiotherapiepraxis.
Im Zentrum von Allerheiligen (direkt über Rewe) eröffnen beide heute ihren neuen Lebensabschnitt in die Selbstständigkeit.
Beide steigen damit nicht nur als Therapeuten bei der 1. Herrenmannschaft ein sondern auch als neue Sponsoren der Fußballabteilung.

Wir wünschen beiden eine gute und erfolgreiche Eröffnung, legen auch allen gerne nahe bei Beschwerden unsere zwei Jungs aufzusuchen und sich professionell Behandeln zu lassen.

C1 gewinnt Hallenstadtmeisterschaft

Siegerfoto Hallenstadtmeisterschaft C-Jugend 2019

Am Samstag konnte unsere C1 in einem aufregendem Finale den SV Uedesheim mit 2:1 schlagen und einen emotionalen Titeltriumph feiern. Dabei glänzte die Mannschaft zudem mit einer beeindruckenden Statistik: 7 Spiele, 7 Siege und nur 2 Gegentore!

Video Tor Tuan (mp4)

Video Tor Arben (mp4)

Tabellenführer mit Sieg

Beim vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen den TuS Hackenbroich siegte die Erste erneut und überwintert als Tabellenführer!

Am Donnerstag feierten die Gelb-Schwarzen am 17. Spieltag den 12. Sieg. Nach einem 0-1 zur HZ, drehte das Team nach dem Pausentee mächtig auf und siegte am Ende verdient mit 3-1.

Mit 38 Punkten kann man nun die besinnliche Zeit geniessen :-)

Tabelle Kreisliga A

Doppelter Herbstmeister u. zweimal Zweiter

Mit einem tollem Spiel und einem 2-0 Heimsieg gegen den Wevelinghoven und der zeitgleichen Niederlage von Rommerskirchen/Gilbach springt der SVR auf Platz 1 und feiert somit die Herbstmeisterschaft. Diese stand bei der zweiten Mannschaft schon länger fest. Diese siegte aber nach einem 1-2 zur Halbzeit mit 10-2 gegen Rheinkraft III.

Die Dritte und unsere Frauen belegen aktuell zudem jeweils Platz 2.

Da kann man von einer fast perfekten Hinserie bei allen Teams sprechen !!!!!!

1. Herren kann Herbstmeister werden

Unsere 1. Herren kann am letzten Spieltag der Hinrunde noch Herbstmeister werden. Am Sonntag spielt man um 17.00 Uhr zu Hause gegen den BV Wevelinghoven.

Um 11.00 Uhr spielt die B-Jugend (1.Tabellenplatz LK) .13.00 Uhr die Zweite (1.Platz). 15.00 Uhr die Frauen (2. Platz)

Die Teams freuen sich auf eure Unterstützung!! Der SVR rockt!!!

100. Meldung beim Pfingstturnier

Einfach unglaublich! Bereits im November knacken wir die 100 Teams Schallmauer bei den Anmeldung beim Pfingstturnier!!

Mit der Meldung der B-Jugend des SSVBergischBorn1931 sind wir erneut dreistellig.

Seniorenteams erneut alle siegreich

Auch an diesem WE konnten Seniorenteams alle als Sieger vom Platz gehen! Die Erste siegte im Derby in Hoisten mit 3:2. Am kommenden WE kommt es nun in der Mühlenbusch Arena zum Topspiel gegen Nievenheim. Dritter gegen Vierter! Die Zweite hatte spielfrei. Die Dritte siegte mit 8:1 gegen Wevelinghoven III und festigte Platz 5 als Neuling. Unsere Frauen siegten auswärts im Spiel der Verfolger gegen Fortuna Wuppertal mit 2:1, was Platz 5 bedeutet.

2. Herren siegen auch im 10. Spiel in Folge

Die Zweite Mannschaft siegte auch im 10. Spiel in Folge. Locker bezwang man im Nachholspiel den FC Zons 3 mit 5:0 (2:0). Mit der perfekten Ausbeute von 30 Punkten bei 40:6 Toren und einem netten Vorsprung freut man sich nun der Gejagte sein zu dürfen :-) Spielplan und Tabelle

2. Herren punktverlustfrei Tabellenführer

Das Team von Harald holte heute den 8. Sieg im 8. Spiel. Nachdem man am WE den VfR Neuss 2 mit 7:0 besiegte, fertigte man im Nachholspiel den PSV Neuss ebenfalls mit 7:0 ab. Natürlich kletterte man nun endlich mal an die Tabellenspitze!!!!!

 

1. Herren nun DRITTER

Unsere 1. Herren siegte am WE erneut mit 4:3. Diesmal besiegte man den Bezirksliga-Absteiger FC Zons. Mit dem 6.Sieg und 19 Punkte setzt man sich auf Platz 3 der Tabelle fest.

Frauen und Herren weiter mit Höhenflug

Unglaubliches Wochenende für unsere Frauen und Herrenteams. Unsere Frauen bleiben mit einem 3-0 Heimsige gegen Adler Fintrop weiter ungeschlagen und mit einem Spiel weniger auf Platz 3. Unsere 3. Herren Mannschaft besiegt Hemmerden mit 5-1 und unsere Zweite siegt kampflos und ist ebenfalls noch ungeschlagen bzw sogar ohne Punktverlust.

Den Hammer lieferten hete aber unsere 1. Herrenmannschaft! Beim Auswärtspiel in Weissenberg lag man nach einer knappen halben Stunde mit 3-0 zurück. Vor der HZ gelang noch der Treffer zum 3-1. In der 58 Min. dann der Anschlusstreffer. Dann der SCHOCK. zwei gelb-rote Karten sorgten scheinbar für die Entscheidung. Aber nicht beim SVR!! das Team drehte jetzt so richtig auf und drehte das Spiel komplett. Wer in doppelter Unterzahl noch zwei Tore nachlegen kann, hat es verdient auch drei Punkte mitzunehmen!! GEILE MORAL

Frauen - Landesliga

1. Herren - Kreisliga A

2. Herren - Kreisliga C - Gr. 1

3. Herren - Kreisliga C - Gr. 3

 

C Jugend sichert sich Ticket für Leistungsklasse

Nachdem vor Wochenfrist unsere B-Jugend sich den Einzug in die Leistungsklasse sicherte, legte unsere D1 heute bereits nach. Die C1 fertigte heute im entscheidenden Spiel den TuS Grevenbroich mit 15-0 ab und löste somit ebenfalls das Ticket für die LK!!

A spielt Sonderliga und B bis D Jugend jetzt wie in den letzten Jahren Leistungsklasse!!! Erneut tolles Ergebnis.

Wir gratulieren allen Trainern und allen Spielern!!!! Viel Erfolg für die nächsten Spiele