• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Herren 40 auf Aufstiegskurs, Damen 30 mit zweitem Sieg

Zwei Siege, drei Niederlagen war die Bilanz am 5. Spieltagswochenende der diesjährigen Medenspiele für unsere Mannschaften.

Die Damen 30 feierten mit einem 9:0 gegen BW Neuss den höchsten Sieg ihrer Bestehensgeschichte. Freilich machten es uns unsere Gäste auch etwas leichter, da sie nur mit vier Damen angereist waren und damit schon vor Spielbeginn drei Punkte abgaben. Die sportlichen Erfolge feierten Isabelle Englisch, Sonja Bohnenkamp, Anne Hilger und Daniela Klösters im Einzel sowie Isabelle Englisch, Daniela Klösters, Sonja Bohnenkamp und Maureen Lips im Doppel. Nachdem unsere Damen 30 im Debütjahr einen Sieg feiern konnten, stehen in dieser Saison somit schon zwei zu Buche. Tendenz steigend.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9329672&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Die Damen 40 haben einen Bigpoint im Aufstiegsrennen verpasst. Mit nur fünf Spielerinnen konnten sie beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer RW Neuss Grimlinghausen lediglich ein 2:7 holen. Andrea Schröter erlangte den einzigen Einzelsieg im Matchtiebreak, Claudia Kittner und Karin Enkel gewannen ihr Einserdoppel ebenso im Matchtiebreak. Die Mannschaft hat es aber weiterhin in der eigenen Hand, die Saison mit zwei Siegen aus den letzten zwei Spielen auf einem Aufstiegsplatz zu beenden. Am 15. Juni empfängt man in einem richtungsweisenden Spiel BW Wevelinghoven.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9329772&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Ebenfalls mit 2:7 verloren unsere Herren 30 und zwar bei der SG Kaarst. Christoph Schüll im Einzel und Christoph Schüll zusammen mit Martin Gerlach im Doppel punkteten für den SVR.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9328231&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Die Herren 40 reiten derzeit auf einer Erfolgswelle. Mit 9:0 überrollten sie die zweite Mannschaft von SW Holzheim und gaben lediglich einen Satz in neun Matches ab. Marco Geue gewann sein Einzel an Position eins sogar zu null. Dahinter siegten Peter Dreweck, Maik Thinnes, Carsten de Blaer, Stefan Zielonka und Daniel Janda souverän. Im Doppel gewannen die Konstellationen Marco Geue/ Carsten de Blaer, Peter Dreweck/ Stefan Zielonka und Daniel Janda/ Michael Stotz. Nach drei Spielen haben unsere 40er somit drei Punkte auf dem Konto. Am 23. Juni empfängt das Team die bisher sieglose zweite Mannschaft der SG Zons.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9328467&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Bleiben noch unsere Herren 50, die beim neuen Tabellenführer TC Budberg erwartungsgemäß unterlagen, sich aber teuer verkauften. Beim 1:8 gewann der SVR in Person von Ralf Aigner ausgerechnet das Einzel an Position eins. Borwin Patz kämpfte sich zudem in den Matchtiebreak. Am 16. Juni wartet der bisher ungeschlagene TC Schiefbahn, ehe zum Saisonende zwei richtungsweisende Spiele um den Klassenerhalt warten.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9328605&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Herzlich willkommen bei der Tennisabteilung

Hier steht dir unsere weitläufige Tennisanlage mit insgesamt acht Spielfeldern inmitten einer grünen Oase im Neusser Süden zur Verfügung. Das moderne Clubhaus bietet Wohlfühlatmosphäre nach dem Tennisspiel und einen großzügigen Veranstaltungsraum für Geselligkeiten - ideal für Groß und Klein.

Besuche uns doch auch auf den sozialen Kanälen der Tennisabteilung:

FB f Logo blue 50     IG Glyph Fill Kopie

Tennis Kalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Tennis in Bildern

Herren_40.jpg