• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Damen-Teams herausragend, Herren 30 mit Debüt

Drei Siege und zwei Niederlagen gab es am am zweiten Spielwochenende für die Erwachsenen-Teams des SV Rosellen.

Herren 30

Die Damen 30 fuhren einen wichtigen 5:4-Kreisligasieg bei RW Frimmersdorf ein und bewiesen, dass sie im Vergleich zum Vorjahr einen Schritt nach vorne gemacht haben. Gegen denselben Gegner setzte es da nämlich noch eine 6:3-Heimniederlage. Tina Luyven, Mannschaftsführerin Isabelle Englisch, Sonja Bohnenkamp und Daniela Klösters stellten bereits in den Einzeln die Weichen auf den Sieg. Im Doppel musste dann nur noch ein Erfolg her, den Sonja Bohnenkamp und Daniela Klösters im Zweierdoppel erzwingen konnten. Tina Luyven und Isabelle Englisch hätten fast noch den sechsten Punkt für die Damen 30 holen können, unterlagen aber knapp im Matchtiebreak.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9329720&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Erfolgreich lief es auch für die Damen 40: Die frisch aufgestiegene Mannschaft siegte direkt in ihrem ersten Spiel der Bezirksklasse B mit 6:3 in Reuschenberg. Claudia Kittner, Karin Enkel, Andrea Schröter und Susanne Nedella gewannen jeweils ihre Einzel und Doppel.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9329796&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Ein Ausrufezeichen setzten auch unsere Herren in der Kreisliga. Mit 7:2 gewannen sie im bereits vierten Aufeinandertreffen gegen RW Grevenbroich so hoch wie noch nie. Kevin Weiß im Matchtiebreak, Martin Lück, Michael Fleckenstein, Tobias Göbels und Mannschaftsführer Lennart Meier machten bereits nach den Einzeln alles klar. Kevin Weiß und Martin Lück sowie Michael Fleckenstein und Tobias Göbels erhöhten für den SVR in den Doppeln.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9327973&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Das lang erwartete Debüt feierten unsere Herren 30. Die Mannschaft, die sich vor allem aus Spielern der Herren, Herren 40 und Herren 50 zusammensetzt, begann ihre erste Kreisliga-Saison mit einem Heimspiel gegen die SG Zons. Auch wenn das Ergebnis mit 0:9 letztlich sehr bitter ausfiel, überwogen bei den Spielern die Begeisterung für das neue SVR-Projekt und die Erkenntnis, dass es durchaus Spaß machen kann, auch mit über 30 Jahren noch etwas zu lernen.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9328182&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

Die Herren 50 trafen eine Woche nach dem unglücklichen 4:5 gegen Korschenbroich in ihrem zweiten Bezirksligaspiel auf einen bärenstarken Tabellenführer und Aufstiegsfavoriten aus Wevelinghoven. Die besten Chancen auf Einzelsiege hatten Olaf Richter und Harald Jansen, die jedoch ihre ersten Sätze im Tiebreak verloren. Jansen vergab auch im zweiten Satz Satzbälle und so hieß es bereits 0:6 nach den Einzeln. Einen Ehrenpunkt gab es über die Doppel: 1:8 am Ende.

Der Spielbericht ist hier einzusehen: https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/meetingReport?meeting=9328617&federation=TVN&championship=Linker+Niederrhein+S+19

 

Nachdem bereits fünf der sechs Erwachsenenmannschaften in die neue Saison gestartet sind, lässt sich ein insgesamt positives Fazit ziehen. Die Damen 30 haben bereits nach einem Spiel genauso viele Siege geholt wie in der gesamten letzten Saison, die Damen 40 sind als Aufsteiger gut in ihrer neuen Liga angekommen, die Herren befinden sich wieder im Aufstiegsrennen, die Herren 50 sind nun warm, um weiter für den Klassenverbleib zu kämpfen, und die Herren 30 haben einfach eine spaßige Saison vor sich. Nächste Woche starten dann auch die Herren 40.

 

Herzlich willkommen bei der Tennisabteilung

Hier steht dir unsere weitläufige Tennisanlage mit insgesamt acht Spielfeldern inmitten einer grünen Oase im Neusser Süden zur Verfügung. Das moderne Clubhaus bietet Wohlfühlatmosphäre nach dem Tennisspiel und einen großzügigen Veranstaltungsraum für Geselligkeiten - ideal für Groß und Klein.

Besuche uns doch auch auf den sozialen Kanälen der Tennisabteilung:

FB f Logo blue 50     IG Glyph Fill Kopie

Tennis Kalender

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Tennis in Bildern

Anlage-vor-Saison.jpg