• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Tennis: Herren/1 und Herren 30 landen Bigpoints

Ausrufezeichen im Aufstiegskampf! Unsere Herren/1 gewannen am Wochenende mit 6:0 beim zweitplatzierten TC Wachtendonk und holten damit bereits den dritten Erfolg im dritten Spiel. Auch unsere Herren 30 sprangen über Nacht an die Tabellenspitze ihrer Liga. Sie siegten gegen den Grefrather TC RW mit 5:1. Eine knappe 2:4-Niederlage gab es für die Damen 30 gegen BW Neuss.

21.01.2023 Wachtendonk vs. Herren 1

Für eine Wintersaison ungewohnt wurde die Begegnung unserer Herren/1 in einer Traglufthalle ausgetragen. Teamchefin Julia Nießner hatte die Truppe von Mannschaftsführer Michael Fleckenstein jedoch perfekt eingestellt, sodass den Rosellener Akteuren die Umstellung von Teppich- und Granulatboden auf Asche nicht allzu schwer fiel. Jan Hülsmann gewann in Einzel-Runde eins seine Partie an Position vier mit 6:0; 6:0, Martin Lück fightete sich an Position zwei beim Stand von 2:5 im Matchtiebreak mit acht aufeinanderfolgenden Punkten noch zu einem 6:4; 1:6; 10:5. In Einzel-Runde zwei benötigte Michael Fleckenstein lediglich 34 Minuten, um an Position drei auf 6:0; 6:0 zu stellen und auch Kevin Weiß bot an Position eins mit einem 6:1; 6:2 gegen einen LK 12,7er eine bärenstarke Vorstellung.

Der sympathische Gastgeber aus Wachtendonk wechselte in den Doppeln fleißig durch und legte personell nach. Die Paarungen Kevin Weiß/Jan Hülsmann (6:0; 6:1) und Michael Fleckenstein/Lennart Meier (6:1; 6:3) konnten ihre Matches jedoch souverän in jeweils zwei Sätzen gewinnen. 

Bei noch drei ausstehenden Begegnungen und zwei zu vergebenden Aufstiegsplätzen sieht die Gruppenkonstellation für unsere Herren/1 nun äußerst gut aus. Dennoch heißt es für unsere Jungs weiterhin, die Konzentration zu bewahren. Denn bereits am Sonntag, den 29. Januar empfängt der SVR ab 11:00 Uhr den Viersener THC III im Aktiv Sportpark Dormagen.

22.01.2023_Herren_30_vs_Grefrath_3.jpg

Auch unsere Herren 30 machten bereits in den Einzeln alles klar. Lennart Meier an Position eins (6:3; 6:0), Tim Denz an zwei (6:2; 6:1), Alex Thelen an drei (6:3; 6:1) und Steffen Rentergent an vier (6:0; 6:1) siegten deutlich. In den Doppeln kamen mit Ralf Libertus, Thomas Caffier und René Möhlendik drei weitere Rosellener Akteure zum Einsatz. Besonders hervorhebenswert: Letzterer feierte sein Medenspieldebüt und gewann prompt mit Steffen Rentergent das zweite Doppel. Beim Stand von 7:5; 0:0 (40:0) für Rosellen hatten sich die Grefrather Kontrahenten aus Verletzungsgründen nicht mehr in der Lage gesehen, die Begegnung fortzusetzen.

Durch den deutlichen Erfolg gegen Grefrath kommt die Mannschaft von Christian Oidtmann und Steffen Rentergent nun auf 5:1 Tabellenpunkte und kann sich zwei Spieltage vor dem Ende der Saison berechtigte Hoffnungen machen, einen von zwei Aufstiegsplätzen zu erreichen. Alles fiebert auf das nächste Heimspiel gegen den TC Neuwerk II am 5. Februar um 11:00 Uhr hin.

Bei den Damen 30 stach Julia Winkler als doppelte Punkteholerin hervor. Sie gewann ihr Einzel an Position zwei mit 6:2; 6:4 sowie ihre Einser-Doppelbegegnung zusammen mit Mannschaftsführerin Anne Hilger ebenfalls 6:2; 6:4. Diese Erfolge reichten allerdings leider nicht zum ersten Punktgewinn des Teams in dieser Wintermedenspielsaison aus. Der Mannschaft bleiben jedoch noch zwei Möglichkeiten – die nächste gibt es am 26. Februar um 12:00 Uhr bei GW Büttgen.

Die detaillierten Spielberichte können auf der Webseite des Tennisverbands Niederrhein abgerufen werden:

https://tvn.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubMeetings?club=35820

Herzlich willkommen bei der Tennisabteilung

Hier steht dir unsere weitläufige Tennisanlage mit insgesamt acht Spielfeldern inmitten einer grünen Oase im Neusser Süden zur Verfügung. Das moderne Clubhaus bietet Wohlfühlatmosphäre nach dem Tennisspiel und einen großzügigen Veranstaltungsraum für Geselligkeiten - ideal für Groß und Klein.

Besuche uns doch auch auf den sozialen Kanälen der Tennisabteilung:

FB f Logo blue 50     IG Glyph Fill Kopie

Tennis Kalender

Januar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Tennis in Bildern

Herren_40.jpg