• Sport im SV 1930 Rosellen e.V.

Virtueller Rhein-Kreis Neuss Laufcup 2020

Macht mit beim virtuellen Rhein-Kreis Neuss Laufcup und unterstützt unser Team:
SV 1930 Rosellen e. V.!

"Virtuell bedeutet in diesem Zusammenhang, dass zwar tatsächlich gelaufen wird, die Auswertung jedoch digital erfolgt. 
Im Zeitraum vom 15. Juni 2020 bis einschließlich 30. September 2020 werden alle individuell erlaufenen Kilometer addiert. Es handelt sich hierbei um einen Wettbewerb, an dem alle Mitgliedsvereine des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss e.V. teilnehmen können. Die ersten drei Plätze erhalten Geldprämien. 

Virtueller Rhein Kreis Neuss Laufcup Bild

Das Coronavirus hat auch große Auswirkungen auf den Sport. Viele Laufsport-Veranstaltungen wurden abgesagt bzw. auf einen späteren Termin verschoben. Somit wurde auch auf eine Wertung für den Rhein-Kreis Neuss Laufcup 2020 verzichtet.

Als kleinen Ersatz für die vielen Laufbegeisterten richtet der Rhein-Kreis Neuss den
Virtuellen Rhein-Kreis Neuss Laufcup 2020
aus. Virtuell bedeutet, dass tatsächlich gelaufen wird, der eigentliche Wettkampf aber nicht zu einer bestimmten Zeit und nicht an einem bestimmten Ort stattfindet. Für die Vergleichbarkeit werden die Laufdaten auf einer Online-Plattform gesammelt.

Bei der Wertung kommt es nicht auf Geschwindigkeit an, sondern nur auf die zurückgelegte Strecke (km). Der Nachweis wird über GPS-Tracks geführt. Manuell eingetragene Laufstrecken werden nicht gewertet. In die Wertung kommen nur Tracks, in denen mindestens eine Teilstrecke bzw. Anfangs- oder Endpunkt auf dem Gebiet des Rhein-Kreises Neuss liegen und min. 1 km lang sind. Jeder Verein repräsentiert ein Team. Das Team, das im Aktionszeitraum (15.06. bis 30.09.) insgesamt die längste Strecke zurücklegt, gewinnt. Es gibt keine Begrenzung der Teilnehmerzahl pro Team.Bei der Wertung kommt es nicht auf Geschwindigkeit an, sondern nur auf die zurückgelegte Strecke (km). Der Nachweis wird über GPS-Tracks geführt. Manuell eingetragene Laufstrecken werden nicht gewertet. In die Wertung kommen nur Tracks, in denen mindestens eine Teilstrecke bzw. Anfangs- oder Endpunkt auf dem Gebiet des Rhein-Kreises Neuss liegen und min. 1 km lang sind. 
Für den Aktionszeitraum gewähren die Teamvertreter ihren Vereinsmitgliedern Zugang zum Team-Account. Somit kann jedes Teammitglied eigenverantwortlich über die Strava-App (via Smartphone oder GPS-Uhr) Laufstrecken absolvieren und virtuell für sein Team festhalten. Ein Leitfaden ist im folgenden Link zu finden.

Diese Preise winken für die jeweilige Wertung:
1. Platz: 500,-€
2. Platz: 400,-€
3. Platz: 300,-€

Es werden unsererseits keine persönlichen Daten gespeichert. Es sind die AGBs und Datenschutzrichtlinien der Applikation Strava zu beachten. Über Zwischenstände werden wir aktuell auf unserer Homepage und via Facebook berichten.

Ganz wichtig:
Sportlerinnen und Sportler im Allgemeinen und Läuferinnen und Läufer im Besonderen stehen für Fairness. Sie schmücken sich nicht mit fremden Federn und erhalten Anerkennung für die Leistungen, die sie tatsächlich erzielt haben.Wir stehen zu diesen Werten und vertrauen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern" (vgl. Sportbund Rhein-Kreis Neuss e. V., Juni, 2020)

Hier sind alle wichtigen Informationen und Anleitungen vom Rhein-Kreis Neuss über den virtuellen Laufcup zu finden