• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Vereinsmeisterschaften Archiv

Erwachsenen-Vereinsmeisterschaften 2018:

 

Am 1. August wurden die Vorrunden für die diesjährigen Vereinsmeisterschaften und Hobbyrunden ausgelost. Diese gingen bis zum 9. September, woran sich die Playoffs anschlossen. Am 29. September fanden die meisten Finals und Spiele um Platz drei an einem großen Finaltag statt. 54 Anmeldungen und am Ende 118 gespielte Partien stellten den besten Wert für die Tennisabteilung seit rund zehn Jahren dar.

 

Vereinsmeisterschaften Herren Einzel:

Gruppe A:

  Ralf Aigner (1) Michael Steinig Stefan Zielonka Michael Englisch Jens Gutberlet
Ralf Aigner (1) - 6:2; 6:3 6:2; 6:0 6:1; 6:0 6:0; 6:1
Michael Steinig 2:6; 3:6 - 7:6; 7:5 6:2; 6:2 6:2; 6:0
Stefan Zielonka  2:6; 0:6  6:7; 5:7 - 6:4; 4:6; 5:10 6:0; 6:2
Michael Englisch 1:6; 0:6 2:6; 2:6  4:6; 6:4; 10:5 - 6:0; 6:3
Jens Gutberlet 0:6; 1:6 2:6; 0:6 0:6; 2:6 0:6; 3:6 -

 

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Ralf Aigner (1) 4 4 8:0 48:9
2 Michael Steinig 4 3 6:2 43:29
3 Michael Englisch 4 2 4:4 28:37
4 Stefan Zielonka 4 1 2:6 35:39
5 Jens Gutberlet 4 0 0:8 8:48

Gruppe B:

  Lukas Aigner (2) Michael Fleckenstein Carsten de Blaer Daniel Gerhards Ralf Libertus
Lukas Aigner (2)  - 3:6; 2:6
6:1; 6:2 6:2; 7:5 7:6; 7:6
Michael Fleckenstein  6:3; 6:2
- 6:1; 6:0
6:2; 6:0
6:1; 6:2
Carsten de Blaer 1:6; 2:6 1:6; 0:6
- 6:4; 7:6
2:6; 1:6
Daniel Gerhards 2:6; 5:7 2:6; 0:6 4:6; 6:7 - 2:6; 0:6
Ralf Libertus  6:7; 6;7  1:6; 2:6 6:2; 6:1 6:2; 6:0 -

 

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Michael Fleckenstein 4 4 8:0 48:11
2  Lukas Aigner 4  2   6:2  44:34
3  Ralf Libertus 4  2  4:4  41:29 
4 Carsten de Blaer 4 1 2:6 20:46
5 Daniel Gerhards 4  0  0:8 21:50

Gruppe C:

  Lennart Meier (3) Kevin Weiß Harald Jansen Daniel Janda Torsten Reinhold*
Lennart Meier (3) - 0:6; 3:6  4:6; 6:3; 7:10 6:1; 6:0 Wertung: 6:0; 6:0
(gespielt: 6:0; 6:0)
Kevin Weiß 6:0; 6:3  - 6:0; 6:0 6:0; 6:2 Wertung: 6:0; 6:0
(gespielt: 6:0; 6:0)
Harald Jansen 6:4; 3:6; 10:7 0:6; 0:6 - 6:0; 6:1 Wertung: 6:0; 6:0
Daniel Janda 0:6; 1:6 0:6; 2:6  0:6; 1:6 - Wertung: 6:0; 6:0
Torsten Reinhold* Wertung: 0:6; 0:6
(gespielt: 0:6; 0:6)
Wertung: 0:6; 0:6
(gespielt: 0:6; 0:6)
 Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6 -

 

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Kevin Weiß 4 4 8:0 48:5
2 Harald Jansen 4 3 6:3 34:23
3 Lennart Meier (3) 4 2 5:4 37:23
4 Daniel Janda 4 1 2:6 16:36
5 Torsten Reinhold 4 0 0:8 0:48

Gruppe D:

  Andreas Steinhoff (4) Tobias Göbels Tim Denz Marc Wellerdiek Bernd Bohnenkamp
Andreas Steinhoff (4) - 3:6; 6:4; 10:4   6:1; 6:1 6:0; 6:0 6:0; 6:0
Tobias Göbels  6:3; 4:6; 4:10 -  6:3; 6:2 6:1; 6:1 6:0; 6:1
Tim Denz  1:6; 1:6 3:6; 2:6 - 6:1; 6:0 6:1; 6:0
Marc Wellerdiek  0:6; 0:6 1:6; 1:6 1:6; 0:6 - 2:6; 1:6
Bernd Bohnenkamp  0:6; 0:6 0:6; 1:6 1:6; 0:6 6:2; 6:1 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Andreas Steinhoff (4) 4 4 8:1 46:12
2 Tobias Göbels 4 3 7:2 46:18
3 Tim Denz 4 2 4:4 31:26
4 Bernd Bohnenkamp 4 1 2:6 14:39
5 Marc Wellerdiek 4 0 0:8 6:48

 

Viertelfinale:

VF 1 Ralf Aigner (1) Tobias Göbels 6:1 6:1 -
VF 2 Andreas Steinhoff (4) Michael Steinig 6:2 6:3 -
VF 3 Michael Fleckenstein Harald Jansen 6:2 6:2 -
VF 4 Kevin Weiß Lukas Aigner (2)* Wertung: 6:0 Wertung: 6:0 -

 

Halbfinale:

HF 1 Ralf Aigner (1) Kevin Weiß 1:6 (Aufgabe bei 1:4) 0:6 -
HF 2 Andreas Steinhoff (4) Michael Fleckenstein 3:6 1:6 -

 

Spiel um Platz 3:

Ralf Aigner (1)* Andreas Steinhoff (4) 0:6 0:6 -

 

Finale:

Kevin Weiß Michael Fleckenstein 4:6 6:7 -

 

Herren 1

Erst seit Kurzem in der Tennisabteilung, das erste Mal bei den Clubmeisterschaften mitgespielt und schon Vereinsmeister im Herren-Einzel: Michael Fleckenstein (Mitte), umgeben von den Veranstaltern und Teamkollegen Kevin Weiß (links) und Lennart Meier (rechts).

___________________________________________________

Vereinsmeisterschaften Herren Doppel:

Gruppe A:

  M. Geue/ G. Mülhöfer (1) K. Weiß/ T. Göbels R. Aigner/ L. Aigner M. Englisch/ P. Dreweck C. Oidtmann/ S. Rentergent
M. Geue/ G. Mülhöfer (1) - 2:6; 7:5; 5:10 2:6; 5:7 6:3; 6:1 6:1; 6:4
K. Weiß/ T. Göbels 6:2; 5:7; 10:5 - 6:4; 5:7; 12:10  6:3; 1:6; 10:7 6:2; 6:0
R. Aigner/ L. Aigner  6:2; 7:5 4:6; 7:5; 10:12 - 7:5; 6:2 6:1; 6:0
M. Englisch/ P. Dreweck  3:6; 1:6   3:6; 6:1; 7:10  5:7; 2:6 - 6:2; 6:2
C. Oidtmann/ S. Rentergent  1:6; 4:6   2:6; 0:6 1:6; 0:6 2:6; 2:6 -

 

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 K. Weiß/ T. Göbels  4  4    8:3   44:31 
2 R. Aigner/ L. Aigner   4   3    7:2   49:27 
3  M. Geue/ Guido Mülhöfer (1) 4 2  5:4 40:34
4 M. Englisch/ P. Dreweck 4 1  3:6 32:37
5 C. Oidtmann/ S. Rentergent  4  0   0:8 12:48

Gruppe B:

  H. Jansen/ M. Steinig (2) L. Meier/ T. Denz S. Haufs/ D. Janda* S. Zielonka/ M. Wellerdiek
K. Zovkic/ L. Zovkic
H. Jansen/ M. Steinig (2) -  4:6; 4:6 Wertung: 6:0; 6:0  6:2; 6:3 6:4; 6:1
L. Meier/ T. Denz 6:4; 6:4 - Wertung: 6:0; 6:0
(gespielt: 4:6; 6:2; 10:3)
6:1; 6:2 6:2; 6:0
S. Haufs/ D. Janda* Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6
(gespielt: 6:4; 2:6; 3:10)
- Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6
S. Zielonka/ M. Wellerdiek
2:6; 3:6 1:6; 2:6  Wertung: 6:0; 6:0 - nicht ausgetragen
K. Zovkic/ L. Zovkic 4:6; 1:6 2:6; 0:6  Wertung: 6:0; 6:0 nicht ausgetragen -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 L. Meier/ T. Denz 4 4 8:0 48:13
2 H. Jansen/ M. Steinig (2) 4 3 6:2 44:22
3 S. Zielonka/ M. Wellerdiek 4 1 2:6 20:36
4 K. Zovkic/ L. Zovkic 4 1 2:6 19:36
5 S. Haufs/ D. Janda 4 0 0:8 0:48

 

Halbfinale:

HF 1 Kevin Weiß/ Tobias Göbels Harald Jansen/ Michael Steinig (2) 6:2 6:4 -
HF 2 Lennart Meier/ Tim Denz Ralf Aigner/ Lukas Aigner* 6:0 6:0 -

 

Spiel um Platz 3:

Harald Jansen/ Michael Steinig (2) Ralf Aigner/ Lukas Aigner* 6:0 6:0 -

 

Finale:

Kevin Weiß/ Tobias Göbels Lennart Meier/ Tim Denz 6:1 6:1 -

 

Doppel 1

Die neuen Herren-Doppel-Clubmeister Kevin Weiß (links) und Tobias Göbels (rechts) konnten ihren ersten Titel auf Vereinsebene feiern.

___________________________________________________ 

Vereinsmeisterschaften Damen Einzel:

Gruppe A:

  Barbara Wilken-Neuhaus (1) Isabelle Englisch Marion Lattermann
Barbara Wilken-Neuhaus (1) - 6:4; 6:0 6:2; 6:0
Isabelle Englisch 4:6; 0:6 - 5:7; 6:0; 10:3
Marion Lattermann 2:6; 0:6 7:5; 0:6; 3:10 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Barbara Wilken-Neuhaus (1) 2 2 4:0 24:6
2 Isabelle Englisch 2 1 2:3 16:19
3 Marion Lattermann 2 0 1:4  9:24

Gruppe B:

  Valerie Stromberg (2) Sonja Bohnenkamp Anne Hilger Lena Reischmann
Valerie Stromberg (2)  - 6:4; 6:0 6:3; 6:3 3:6; 4:6
Sonja Bohnenkamp  4:6; 0:6  - 3:6; 6:0; 10:6 6:7; 1:6
Anne Hilger  3:6; 3:6 6:3; 0:6; 6:10 - 3:6; 4:6
Lena Reischmann  6:3; 6:4  7:6; 6:1 6:3; 6:4 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Lena Reischmann 3 3 6:0 37:21
2 Valerie Stromberg (2) 3 2 4:2 31:22
3 Sonja Bohnenkamp 3 1 2:5 21:31
4 Anne Hilger 3 0 1:6 19:34

 

Halbfinale:

HF 1 Barbara Wilken-Neuhaus (1) Valerie Stromberg (2) 6:0 6:0 -
HF 2 Lena Reischmann Isabelle Englisch 6:7 6:4 8:10

 

Spiel um Platz 3:

Valerie Stromberg (2) Lena Reischmann am 03.10.
am 03.10. am 03.10.

 

Finale:

Barbara Wilken-Neuhaus (1) Isabelle Englisch 6:1 6:2 -

 

Damen 1. 2

Hat schon viel Erfahrung mit ersten Plätzen gesammelt: Damen-Vereinsmeisterin Barbara Wilken-Neuhaus.

___________________________________________________

Hobbyrunde Herren Einzel:

Gruppe A:

  Christian Oidtmann (1) Guido Hitschmann Hartmut Klasen Leonard Zovkic Ton Rombouts Frank Peter Coenen
Christian Oidtmann (1) - 7:5; 2:6; 10:5 6:4; 6:0 6:4; 6:7; 7:10 6:4; 7:6 6:1; 6:1
Guido Hitschmann  5:7; 6:2; 5:10 - 5:7; 6:1; 10:5  6:0; 7:6 6:2; 6:3 6:2; 6:0
Hartmut Klasen  4:6; 0:6 7:5; 1:6; 5:10 -  6:4; 2:6; 8:10 1:6; 2:6   3:6; 3:6 
Leonard Zovkic  4:6; 7:6; 10:7 0:6; 6:7  4:6; 6:2; 10:8 - 6:7; 6:4; 8:10  6:3; 6:1 
Ton Rombouts 4:6; 6:7 2:6; 3:6 6:1; 6:2  7:6; 4:6; 10:8 - 6:0; 6:0
Frank Peter Coenen 1:6; 1:6 2:6; 0:6 6:3; 6:3 3:6; 1:6  0:6; 0:6 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Christian Oidtmann (1) 5 4 9:3 59:39
2 Guido Hitschmann 5 4 9:3 60:31
3 Ton Rombouts 5 3 6:5 51:40
4 Leonard Zovkic 5 3 7:6 53:49
5 Frank Peter Coenen 5 1 2:8 20:54
6 Hartmut Klasen 5 0 2:10 29:59


Gruppe B:

  Jürgen Schwabe (2) Steffen Rentergent Kristian Zovkic Martin Gerlach  Emil Gümusdagli Stefan Wilhelm*
Jürgen Schwabe (2) - 2:6; 1:6 1:6; 3:6 0;6; 0:6  6:1; 6:2  Wertung: 6:0; 6:0
Steffen Rentergent 6:2; 6:1 - 4:6; 6:4; 3:10 1:6; 1:6 6:3; 6:0 Wertung: 6:0; 6:0
Kristian Zovkic 6:1; 6:3 6:4; 4:6; 10:3 - 0:6; 5:7 6:0; 6:1 Wertung: 6:0; 6:0
Martin Gerlach 6:0; 6:0 6:1; 6:1 6:0; 7:5 - 6:1; 6:0 Wertung: 6:0; 6:0
Emil Gümusdagli  1:6; 2:6  3:6; 0:6 0:6; 1:6 1:6; 0:6 - Wertung: 6:0; 6:0
Stefan Wilhelm* Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6 Wertung: 0:6; 0:6 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Martin Gerlach 5 5 10:0 61:8
2 Kristian Zovkic 5 4 8:3 52:28
3 Steffen Rentergent 5 3 7:3 48:29
4 Jürgen Schwabe (2) 5 2 4:6 31:29
5 Emil Gümusdagli 5 1 2:8 20:48
6 Stefan Wilhelm* 5 0 0:10 0:60

 

Halbfinale:

HF 1 Christian Oidtmann (1) Kristian Zovkic 4:6 3:6 -
HF 2 Martin Gerlach Guido Hitschmann 6:1 6:0 -

 

Spiel um Platz 3:

Christian Oidtmann (1) Guido Hitschmann 6:2
1:6 11:9

 

Finale:

Kristian Zovkic Martin Gerlach 1:6 0:6 -

___________________________________________________

Hobbyrunde Damen Einzel:

  Hanni Klasen Andrea Hilgers Andrea Bastian Heidi Hahn Sandra Libertus
Hanni Klasen - 4:6; 6:4; 6:10 6:3; 6:3 6:3; 6:2 6:3; 6:1 
Andrea Hilgers 6:4; 4:6; 10:6 - 6:1; 6:4 6:4; 6:0 6:2; 5:7; 10:6
Andrea Bastian  3:6; 3:6 1:6; 4:6 - 6:3; 5:7; 10:7  5:7; 6:2; 6:10
Heidi Hahn  3:6; 2:6 4:6; 0:6  3:6; 7:5; 7:10  - 1:6; 1:6
Sandra Libertus  3:6; 1:6 2:6; 7:5; 6:10 7:5; 2:6; 10:6 6:1; 6:1 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Andrea Hilgers 4
4 8:2 47:28
2 Hanni Klasen 4
3 7:2 46:26
3 Sandra Libertus 4
2 5:5 35:37
4 Andrea Bastian 4
1 3:7 34:44
5 Heidi Hahn 4
0 1:8 21:48

 

Spiel um Platz 3:

Sandra Libertus Andrea Bastian 6:1
6:2 -

 

Finale:

Andrea Hilgers Hanni Klasen 4:6 3:6 -

 

Hobbyrunde Damen 1. 2

Auch dieses Jahr hat Damen-Hobbyrundensiegerin Hanni Klasen wieder den nötigen Biss gezeigt und wie eine 20-Jährige gespielt.

___________________________________________________

Vereinsmeisterschaften Mixed:

  I. Englisch/ M. Englisch K. Enkel/ P. Enkel S. Bohnenkamp/ B. Bohnenkamp C. Kittner/ M. Geue M. Lattermann/ M. Fleckenstein
I. Englisch/ M. Englisch - 6:4; 3:6; 8:10  6:0; 6:4  2:6; 1:6  4:6; 2:6
K. Enkel/ P. Enkel 4:6; 6:3; 10:8  -  6:2; 6:3  0:6; 4:6 2:6; 1:6
S. Bohnenkamp/ B. Bohnenkamp  0:6; 4:6 2:6; 3:6 - 0:6; 1:6 3:6; 0:6
C. Kittner/ M. Geue  6:2; 6:1 6:0; 6:4  6:0; 6:1 - 6:3; 6:4
M. Lattermann/ M. Fleckenstein  6:4; 6:2 6:2; 6:1  6:3; 6:0 3:6; 4:6 -

 

Pos Name Partien Siege Sätze Spiele
1 C. Kittner/ M. Geue 4 4 8:0 48:15
2 M. Lattermann/ M. Fleckenstein 4 3 6:2 43:24
3 K. Enkel/ P. Enkel 4 2 4:5 30:38
4 I. Englisch/ M. Englisch 4 1 3:6 30:39
5 S. Bohnenkamp/ B. Bohnenkamp 4 0 0:8 13:48

 

Spiel um Platz 3:

Karin Enkel/ Peter Enkel Isabelle Englisch/ Michael Englisch 3:6
6:7 -

 

Finale:

Claudia Kittner/ Marco Geue Marion Lattermann/ Michael Fleckenstein 6:3 6:2 -

 

Mixed 1

Würdige und verdiente Sieger in der Mixed-Konkurrenz: Claudia Kittner und Marco Geue (Mitte).

 

* zurückgezogen

 

 

 

Erwachsenen-Vereinsmeisterschaften 2017:

Im Jahr 2017 fanden Vereinsmeisterschaften in vier Konkurrenzen statt. Im Damen-Einzel konnte sich Youngster Valerie Stromberg mit einer äußerst bemerkenswerten Turnierleistung gegen ihre oftmals deutlich erfahreneren Kontrahentinnen (darunter im Halbfinale die Vorjahressiegerin Hanni Klasen) durchsetzen. Bei den Herren gab es ein Vater-Sohn-Finale zu bestaunen: mit dem besseren Ende für den erfahreneren Ralf Aigner, der damit seine Finalniederlage gegen Timo Reitz aus dem Jahr 2016 vergessen machte. Ähnlich erging es den Siegern im Herren-Doppel. Nach Platz zwei im Vorjahr reichte es dieses Mal für Guido Mülhöfer und Marco Geue zum ganz großen Wurf. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Siegern herzlich zu ihren Leistungen!

 

Damen Einzel:

Pos. Name
1 Valerie Stromberg
2 Marion Lattermann
3 Hanni Klasen
3 Jasmin Seidler

 

VereinsmeisterschaftenSiegerDamen 2017 kl

 

Herren Einzel:

Pos. Name
1 Ralf Aigner
2 Lukas Aigner
3 Timo Reitz
3 Marco Geue

 

Herren Doppel:

Pos. Namen
1 Mülhöfer/Geue
2 Jansen/Steinig
3 Hanf/Delhougne
3 Janda/Haufs

 

Herren Hobbyrunde:

Pos. Namen
ausstehend Kristian Zovcic
ausstehend Frank Delhougne
3 Torsten Reinhold
3 Christoph Schüll

 

 

 

Erwachsenen-Vereinsmeisterschaften 2016:

Im Jahr 2016 gab es erstmals seit vielen Jahren wieder eine Neuauflage der Vereinsmeisterschaften zu bestaunen. Die große Resonanz sorgte dafür, dass diese in gleich vier Konkurrenzen ausgespielt wurden. Während sich im Damen-Einzel Hanni Klasen durchsetzen konnte, triumphierte Timo Reitz bei den Herren. Das Doppel der Herren gewannen Jens Illien und Christof Niehörster und die Hobbyrunde der Herren endete mit einem souveränen Sieg für Carsten de Blaer. Hier findest du die genauen Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften von 2016 in den Konkurrenzen Damen Einzel, Herren Einzel, Herren Doppel, Hobbyrunde Herren.

 

Damen Einzel:

Vorrunde:

Spieler 1 Spieler 2 Satz 1 Satz 2 Satz 3
Daniela Szuka Maureen Lips 6:3 4:6 10:6
Daniela Szuka Dominika Miedza 6:1 6:4 -
Hanni Klasen Daniela Szuka 6:0 6:0 -
Marion Lattermann Daniela Szuka 6:2 6:2 -
Hanni Klasen Dominika Miedza 6:0 6:0 -
Daniela Szuka Heike Gewitzsch 6:1 6:4 -
Hanni Klasen Heike Gewitzsch 6:0 6:1 -
Heike Gewitzsch Maureen Lips 6:0 3:6 10:4
Hanni Klasen Marion Lattermann 7:5 6:3 -
Dominika Miedza Maureen Lips 6:1 7:6 -
Marion Lattermann Dominika Miedza 6:2 6:2 -
Hanni Klasen Maureen Lips 6:0 6:1 -
Marion Lattermann Maureen Lips 6:0 6:1 -
Dominika Miedza Heike Gewitzsch 6:4 6:2 -
Marion Lattermann Heike Gewitzsch 6:1 6:1 -

Tabelle:

Pos. Name Partien Siege Sätze Spiele
1. Hanni Klasen 5 5 10:0 61:10
2. Marion Lattermann 5 4 8:2 56:24
3. Daniela Szuka 5 3 6:5 39:43
4. Dominika Miedza 5 2 4:6 34:49
5. Heike Gewitzsch 5 1 2:9 24:54
6. Maureen Lips 5 0 2:10 24:58

Finals:

Spiel um Platz 3 Daniela Szuka Dominika Miedza 6:3 4:6 10:3
Finale Hanni Klasen Marion Lattermann 6:3 7:5 -

 

 

Herren Einzel:

Play-Offs:

Vereinsmeisterschaften 2016 KO Runden

 

 

Herren Doppel:

Play-Offs:

Spiel um Platz 3 Lennart Meier/Tim Denz Michael Steinig/Harald Jansen 6:4 3:6 12:10
Finale Jens Illien/Christof Niehörster Guido Mülhöfer/Marco Geue 6:3 6:3  

 

 

Hobbyrunde Herren:

Vorrunde:

Spieler 1 Spieler 2 Satz 1 Satz 2 Satz 3
Carsten de Blaer Torsten Reinhold 6:2 6:1 -
Hartmut Klasen Oliver Klein 6:4 7:5 -
Torsten Reinhold Oliver Klein 1:6 7:5 10:5
Torsten Reinhold Hartmut Klasen 6:1 6:4 -
Carsten de Blaer Hartmut Klasen 6:2 6:2 -
Carsten de Blaer Oliver Klein 6:2 6:1 -
Hartmut Klasen Stefan Haufs Aus der Wertung Aus der Wertung Aus der Wertung
Carsten de Blaer Stefan Haufs Aus der Wertung Aus der Wertung Aus der Wertung
Torsten Reinhold Stefan Haufs Aus der Wertung Aus der Wertung Aus der Wertung
Oliver Klein Stefan Haufs Aus der Wertung Aus der Wertung Aus der Wertung

Tabelle:

Pos. Name Partien Siege Sätze Spiele
1 Carsten de Blaer 3 3 6:0 36:10
2 Torsten Reinhold 3 2 4:3 24:28
3 Hartmut Klasen 3 1 2:4 22:33
4 Oliver Klein 3 0 1:6 23:34
5 Stefan Haufs zurückgezogen zurückgezogen zurückgezogen zurückgezogen

Finals:

Spiel um Platz 3 Oliver Klein Hartmut Klasen 7:5 7:6 -
Finale Carsten de Blaer Torsten Reinhold 6:1 6:3 -