• Tennis im SV 1930 Rosellen e.V.

Abteilungsleitung

Im Jahr 2021 besteht die Tennis-Abteilungsleitung aus acht Mitgliedern. Sie umfasst:

Abteilungsleiter, 1. Jugendwart:

Olaf richter AbteilungsleitungOlaf Richter
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Festnetz: 02137/9272829
Mobil: 0174/9303514
 
 
Olaf ist bereits seit der Gründung unserer Tennisabteilung am 1. Juli 1974 Mitglied. Wenn es mal irgendwo brennt und angepackt werden muss, ist er immer schnell erreichbar und direkt vor Ort. Generationen von Spielenden wurden durch den staatlich geprüften Tennislehrer und seine Tennisschule ausgebildet. So ist es nicht verwunderlich, dass er auch als eine Art Namenslexikon des Vereins gilt, denn es gibt kaum ein Mitglied, mit dem er noch keinen Ball geschlagen hat. Als 1. Jugendwart trägt er seit vielen Jahren schon die Hauptverantwortung für das Herzstück des SVR. Im Jahr 2014 wurde er zudem zum Abteilungsleiter gewählt. Es ist wohl unnötig zu erwähnen, dass Olaf auch ganz passabel Tennis für die Herren 55 in der Bezirksklasse A spielt. Aber wer hätte das von einem Diplom-Sport- und Mathematiklehrer auch anders erwartet?
 
 

Geschäftsführer:

Kevin Weiss AbteilungsleitungKevin Weiß
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 01573/8272537
 
 
Kevin ist seit 2004 im Verein und aktuell Master-Student der Wirtschaftsinformatik. Er durchlief zahlreiche SVR-Jugendmannschaften und wurde 2011 zentraler Bestandteil der neuen Herrenmannschaft, deren Vize-Mannschaftsführer er seit 2018 ist. Ebenfalls 2018 rückte er als Medienbeauftragter und Mitorganisator der Vereinsmeisterschaften als jüngstes Mitglied aller Zeiten in die Abteilungsleitung auf. Ein Jahr später übernahm er den Posten des Geschäftsführers und tüftelt seitdem Konzepte aus, um den SVR mittelfristig international konkurrenzfähig zu machen. Fernab dieses Denksports ist unser "weißer Brasilianer" aber natürlich auch fast zu jeder Tages- und Nachtzeit Feuer und Flamme, wenn ihn jemand um ein Tennismatch bittet.
 
 

Kassenwartin:

erich czok AbteilungsleitungMathilde Nießner
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Festnetz: 02137/7577
 

Ursprünglich in Bonn geboren, mischte Mathilde das Rheinland bereits 1977 als jecke Beueler Wäscherprinzessin auf. Nach ihrem Umzug nach Rosellen zu Beginn der 1990er-Jahre trat die studierte Lebensmittelchemikerin, die hauptberuflich beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW arbeitet, 1996 in die Freizeitabteilung des SV Rosellen ein und machte den Ort seitdem nicht nur mit ihrem Fahrrad unsicher. Neun Jahre später wurde Mathilde Mitglied in der Tennisabteilung des SVR, in der sie zunächst mit viel Freude für die Damen 40 spielte. Mit Gründung der Rosellener Breitensportmannschaft im Jahr 2019 entwickelte sie sich endgültig zur Doppel-Spezialistin. Obwohl sie sich mal schwor, nach dem mehrmaligen Verwalten der Klassenkassen ihrer Tochter Julia nichts mehr mit Kassen zu tun haben zu wollen, übernahm sie 2021 das Amt der Kassenwartin von Erich Czok. Wenn der SV Rosellen ruft, kann man eben einfach nicht „nein“ sagen.

 
 

Sportwart:

 
helga groever AbteilungsleitungMartin Lück
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0157/87060699
 
Martin wechselte 2010 nach einem Jugendmedenspiel gegen Kevin aus seinem Heimatdorf Neukirchen nach Rosellen. Seitdem besitzt der SVR die saubersten Linien im Rhein-Kreis Neuss, denn Martin nutzt das Spielfeld immer so breit aus, wie es auch nur irgendwie geht. Er lief drei Jahre lang für unser U18-Team auf, seit 2011 ist er zudem Teil der Herrenmannschaft, in der er von 2014 bis 2017 den Posten des Vize-Mannschaftsführers innehatte. Nach seinem Abschluss des Pharmaziestudiums im Jahr 2018 erhielt Martin Anfang 2020 die Approbation als Apotheker. Danach begann er eine Promotion am Institut für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der Universität Düsseldorf. 2020 rückte Martin als Beisitzer in die Abteilungsleitung auf, 2021 übernahm er das Amt des Sportwarts von Tobias Göbels. Darüber hinaus übernimmt er seit Beginn der Corona-Pandemie eine führende Funktion bei der Ausarbeitung der Corona-Maßnahmen der Abteilung.
 
 

2. Jugendwart:

torsten reinhold AbteilungsleitungTorsten Reinhold
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0152/29501516
 
 
Torsten ist seit 2010 im Verein aktiv. 2016 übernahm er das Amt als stellvertretender Jugendwart der Tennisabteilung, für das er als Vater von zwei Kindern ohne Zweifel einiges an Expertise mitbringt. In dieser Funktion ist er zentraler Ansprechpartner für die Medenspiele und Vereinsmeisterschaften der Jugend. Neben dieser Aufgabe spielt Torsten für die Herren 30 und 40, bei denen er seit Jahren stolz seine Leistungsklasse 23 verteidigt.
 
 

Medienbeauftragter, Pressewart und Corona-Beauftragter für die Medenspiele:

lennart meier Abteilungsleitung Lennart Meier
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0157/37742327
 
Lennart ist 1997 in den SV Rosellen eingetreten und war als Jugendlicher vier Jahre lang Mannschaftsführer der U18-Junioren. 2013 übernahm er dieselbe Aufgabe in der Herrenmannschaft, in der er die Funktion des unkonventionellen Marathonspielers ausübt. 2016 wurde er Mitorganisator für die Ausrichtung der Vereinsmeisterschaften, zwei Jahre später rückte er zudem als Medienbeauftragter und Pressewart in die Abteilungsleitung auf und ist seitdem u. a. für die Inhalte auf der Homepage, Facebook und Instagram, des Newsletters sowie für kreative Ideen und Konzepte rund um die Abteilung verantwortlich. In der Corona-Krise trat er zudem das für den Wettspielbetrieb im Tennisverband Niederrhein erforderliche Amt des Corona-Beauftragten an. 2017 schloss Lennart in Würzburg sein Masterstudium der Politik- und Geschichtswissenschaften ab, seit 2018 promoviert er im Fach Neueste Geschichte.
 
 

Vertreterin der Mitgliederverwaltung und Event-Managerin:

helga groever AbteilungsleitungJana Rentergent
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Mobil: 0172/3083712 
 
Jana trat dem SV Rosellen 2014 bei und fiel bereits früh durch ihr organisatorisches Geschick und ihre kreativen Ideen auf. Kein Tag vergeht, an dem sie nicht einen neuen Einfall hat und die Abteilung mit ihrem ansteckenden Eifer, einfach mal anzupacken, sogar noch mehr auf Trab hält als ihre Hunde. Seit Jahren verbessert sie das Oktoberfest der Tennisabteilung beispielsweise durch umfangreiche Dekorationen und die Einführung witziger Spiele. Man munkelt, dass in diesen Zeiten mehr bayerische Tradition auf der Rosellener Anlage vorhanden ist als auf dem Münchener Oktoberfest selbst. Im Sommer 2020 rückte Jana offiziell als Eventmanagerin in die Abteilungsleitung auf. Ein Jahr später übernahm sie zudem den Posten als Vertreterin der Mitgliederverwaltung, durch den sie u. a. die ehrenvolle Aufgabe hat, all unsere Neumitglieder in der Abteilung als Erste begrüßen zu dürfen. Beruflich wickelte die ausgebildete Verwaltungsfachangestellte 14 Jahre lang Drittmittel an der Heinrich Heine Universität ab. Weil ihr das nicht genug war, setzte sie sich erneut auf die Schulbank und machte weitere Ausbildungen zur Buchhalterin und im finanzwirtschaftlichen Management. Seit 2017 bearbeitet sie beim Landschaftsverband Rheinland Beihilfen im Auftrag der Rheinischen Versorgungskassen.
 
 

Beisitzer:

Tobias Goebels Abteilungsleitung.jpgTobias Göbels
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil: 0157/36450292
 
 
Tobias ist eines von vielen Eigengewächsen des Vereins, in dem er seit 2002 Mitglied ist. Schon in seiner Jugendzeit spielte er erfolgreich für die Tennisabteilung und tut dies mittlerweile seit 2013 auch für die Herrenmannschaft, in der er sich wegen seines anhaltenden Erfolges in Einzeln und Doppeln den Spitznamen "Mr. 100 Prozent" verdient hat. Seit Erlangung des Bachelor-Abschlusses in Psychologie arbeitet er als Projektconsultant bei einer Düsseldorfer Outplacement-Beratung. 2019 übernahm er das Amt des Sportwarts von seinem langjährigen Vorgänger Christof Niehörster, das er 2021 an Martin Lück abtrat. Seitdem ist Tobi als Beisitzer "der Mann für alle Fälle" und ist da zur Stelle, wo er gebraucht wird.

Wichtiger Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung der auf dieser Seite angebotenen Kontaktmöglichkeiten, insbesondere des Kontaktformulars, erklärst du dich mit der Erhebung und Speicherung deiner persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck der Bearbeitung deiner Anfrage einverstanden. Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten findest du in der Datenschutzerklärung.