• Sport im SV 1930 Rosellen e.V.
Aktuelles aus dem SV 1930 Rosellen e.V.

Gesamtverein

Jahreshauptversammlungen 2017

23.02.2017 SVer über 50 15.00 Uhr Heidezentrum

04.03.2017 Fußballjugend 18.30 Uhr Vereinsheim

13.03.2017 Fußball 19.30 Uhr Vereinsheim

14.03.2017 Tennisjugend 18.30 Uhr Tennisclubhaus

14.03.2017 Tennis 20.00 Uhr Tennisclubhaus

17.03.2017 Freizeitsport 20.00 Uhr Heidezentrum

21.03.2017 Tischtennis 19.30 Uhr Vereinsheim

30.03.2017 Gesamtverein 20.00 Uhr Vereinsheim

Tennis

Saisoneröffnung und weitere Termine

Die Termine für die kommende Saisoneröffnung und die Einladung zur Jahreshauptversammlung findet ihr hier

Allgemeine News

 

An alle Vereinsmitglieder, Tennisinteressierten und Gäste,

Das Jahr 2016 ging mit einer gelungenen Oktoberfestverabschiedung bei strahlendem

Sonnenschein zu Ende. Bilder davon könnt Ihr auf unserer Homepage SV Rosellen (Tennis) anschauen.

Es war in dieser Saison 2016 ein deutlicher Aufschwung, eine Aktivierung des Tennisspielens zu beobachten. Die ins Leben gerufene Whattsapp Gruppe der erwachsenen Neumitglieder wuchs schnell auf 20 Personen an. Verabredungen wurden getroffen, Trainingsgruppen fanden sich und der/die ein/e oder andere „Nachwuchs“ fand und findet Anschluss an bestehende Medenmannschaften.

 

Nicht zu unterschätzen war hier auch die Arbeit von Lennart Meier und Andreas Beyler, die die Clubmeisterschaft der Erwachsenen neu belebten. Auch die Nichtmedenspieler ermittelten ihre Sieger in spannenden Spielen die am Oktober- festtag zeitgleich stattfanden. Noch einmal vielen Dank an alle Teilnehmer und die Organisatoren der Clubmeisterschaften.

Weiterlesen ...

Freizeitsport

X-Mas-Camp der Rope Skipper

Hier findet Ihr den dazugehörigen Bericht.

Neu im Programm - Yoga Einsteigerkurs

Yoga Basic am Donnerstagnachmittag mit Anna-Lena: alle Informationen findest Du hier 

Tischtennis

Kreispokalsieger und Fazit nach der Hinrunde

Nachdem wir im letzten Jahr einen sehr großen Erfolg im Pokal erzielt haben, war uns von Anfang an klar, dass wir dieses nicht so schnell wiederholen konnten.

Weiterlesen ...

Wechselbörse Hinrunde 2016/2017

Da es aufgrund der verzwickten Hallensituation (auch ohne Flüchtlinge) bei uns in Rosellen immer noch keine Hallenzeiten ohne großen finanziellen Einsatz gibt, verlassen uns leider 3 Spieler der 2. Herren in Richtung eines Nachbardorfes.

Weiterlesen ...

Fußball

Herren testen gegen U19 von Fortuna Düsseldorf

Für morgen bieten wir euch schon mal eine Vorschau auf einen Leckerbissen der besonderen Art!

Am Mittwoch testen unsere Herren gegen einen absoluten Hochkaräter. Um 19.30 Uhr besucht uns das U19-Junioren-Bundesligateam von Fortuna Düsseldorf.

Wie freuen uns die Mannschaft von Sinisa Suker erneut als Testspielgegner gewonnen zu haben und umso schöner wäre es, wenn zahlreiche Zuschauer für einen entsprechenden Empfang und Rahmenbedingungen sorgen würden!

http://www.f95.de/nachwuchs/jugendteams/u19/team/

SVer über 50

Stammtisch am letzten Donnerstag im Monat

Am letzten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr findet der "SVer über 50"-Stammtisch statt. Alle Mitglieder sind herzlich dazu eingeladen. Ort bitte erfragen bei Gudrun Giesenkirchen.

Kegelrunde der SVer über 50

Einmal im Monat um 15:00 Uhr findet unsere Kegelrunde statt - Termin und Ort nach Absprache. Hast du Interesse, dann melde dich bei Gudrun Giesenkirchen.

Herzlich Willkommen

Der SV Rosellen ist der größte und mitgliederstärkste Sportverein im Neusser Süden. Unser Angebot richtet sich an alle, die Spaß an der Bewegung und am sportlichen Wettkampf haben. Mit  ca. 3.000 Mitgliedern und mehr als 100 Trainern und Übungsleitern nimmt unser Verein eine wichtige Position im gesellschaftlichen Leben unserer Region ein. Der damit einhergehenden Verantwortung sind wir uns voll bewusst. Daher bekennen wir uns als Verein eindeutig zu Werten wie sportlicher Ehrlichkeit, Toleranz und respektvollen Umgang miteinander.

"Du" in unserem Verein

Im SV Rosellen pflegen wir einen freundlichen und offenen Umgang miteinander. In diesem Sinne verwenden wir in unserem Internetangebot einheitlich die Anrede „du“.